Mängelmanagement-App zur professionellen Mängelerfassung

Die Arbeitsabläufe in großen Organisationen müssen gesteuert und erfasst werden, damit sie sinnvoll und letztlich mängelfrei durchführbar sind. Etwaige Mängel lassen sich von Auftragnehmern mittels einer mobilen App zur Qualitätssicherung, Mängelerfassung und -verwaltung einfach online managen und in den Arbeitsvorgängen kennzeichnen.

Eine Mängelverwaltung ohne eine spezialisierte Lösung ist heute nicht mehr denkbar. firstaudit erstellt und bietet hier für nahezu jedes Projekt eine individuelle, professionelle, flexible und erweiterbare Lösung für Smartphone, Tablet und Co. Vorteil: Eine mobile Mängelerfassung spart Zeit und Geld - und ermöglicht die Konzentration aufs Kerngeschäft: So können etwa per Smartphone direkt z.B. etwaige Mängel auf Baustellen, an Maschinen und an Gebäuden aufgenommen und dokumentiert werden. Zusätzlich können Objekte mit einem QR-Code versehen werden. Die Fragen zur Mängelerfassung können Sie im Mangelmanagement-Portal selbst erstellen. Mit Hilfe solch effizienter Apps zur Mängelerfassung kann der Auftragnehmer Mängel also absolut lückenlos erfassen, behält dauerhaft den Überblick bei der Mangelbearbeitung, deren fachgerechte Behebung und kann dem Auftraggeber gesondert entstehende Dienstleistungskosten zusätzlich in Rechnung stellen.

Vorteile von firstaudit

  • Die Vorteile einer systematischen, digitalen Dokumentation aller projektrelevanten Mängel liegen auf der Hand: Schließlich kann, selbstverständlich unter Berücksichtigung aller Datenschutz-Bestimmungen der DSGVO, dank der App auf allen mobilen Endgeräten neben der schriftlichen Dokumentation das Bild des Mangels zusätzlich per Foto dargestellt und somit übersichtlich, schnell, stets aktuell und nachvollziehbar erfasst werden. Der Hersteller "reinstil" bietet seine App hierbei als On-Premise Lizenzen an, die wiederum bewirken, dass die Daten aus der Qualitätssicherung in der Datenhoheit des Unternehmens verbleiben. Des Weiteren bietet "firstaudit" die automatische Fehlerverfolgung an. Das heißt, dass hier über die Software Fehler aufgespürt und gemeldet werden. Diese Information gehen an den zuständigen Prüfer, der wiederum für eine Beseitigung der Mängel sorgt. Ein Administrator behält alles im Blick und kann sehen, welche Fehler besonders häufig auftreten, welche schon beseitigt wurden und welche noch nicht bearbeitet worden sind. Neueste Beiträge bzw. Prüfungen kann der Administrator direkt im Dashboard einsehen.

    Das System ist für Rundgänge in der Industrie und Handel, für die Wartung von Maschinen, für das Facility-Management, Baustellen und weitere Branchen geeignet.

    Weitere Informationen zur mobilen Erfassung und Dokumentation von Mängeln im täglichen Prozessmanagement beantworten wir gerne.