Ja, ich will eine
kostenlose Demo!

Dokumentationssoftware: Unkompliziertes Dokumentenmanagement

Die firstaudit Dokumentationssoftware ist ein multikompatibles, flexibles, individuell anpassbares und skalierbares Tool für die automatische Dokumentation von technischen Bauteilen, Anlagen, Gebäuden, Mängeln, Prüfungen, Wartungen, Instandhaltungen und Kontrollen. Die Einsatzgebiete sind so vielfältig wie die daran geknüpften Aufgaben – alle zuverlässig, einfach und zügig abzuwickeln über die clevere firstaudit Dokumentationssoftware: Wer im Brandschutz arbeitet, vertraut genauso auf firstaudit wie Beschäftigte im Gebäude- und Immobilienmanagement, Mängelmanagement, Metallbau, Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, in der Bauleitung, Sport- und Lagerhallenmanagement, Sanitär, Heizung, Klima sowie in den Bereichen Elektrotechnik, im Krankenhausmanagement und in vielen weiteren Segmenten.

Mit der firstaudit Dokumentationssoftware gelingt die Wartung und Prüfung von Maschinen, Gebäuden und technischen Bauteilen ebenso wie die professionelle Kontrolle und Dokumentation von Mängeln und betrieblichen Beständen. Die Nutzung der firstaudit Dokumentationssoftware beschränkt sich dabei nicht nur auf den Computer am Standort oder den Server: firstaudit ist hoch flexibel und erlaubt die Dokumentation von Mängeln und allen übrigen Prüfeinträgen auch auf mobilen Endgeräten wie Tablet, Smartphone und Co. Damit lassen sich alle Aufgaben in Zusammenhang mit einer strukturierten Dokumentation inklusive Formulare und Berichten unterwegs am Prüfstandort mobil erledigen. Einfach in die vorgegebene Checkliste eintragen, mit Foto per Tablet oder Handy vor Ort ergänzend belegen und am Ende als fertigen Bericht per E-Mail oder Messenger an alle zuständigen Personen zur Weiterbearbeitung oder Begutachtung versenden. Fertig. Einfacher, strukturierter und zeitsparender geht es nicht.

Ein Handy hat jeder immer dabei und stets griffbereit. Ausgestattet mit der firstaudit Dokumentationssoftware, der App für ein perfektes Dokumentenmanagement, kann der Anwender auch unvorbereitet und spontan auf der Baustelle oder anderen Prüforten eine vollständige, einheitliche Dokumentation durchführen, ohne nacharbeiten zu müssen. In nur wenigen Minuten ist die Checkliste ausgefüllt, sind Fotos von etwaigen Mängeln angefertigt, Sprachnachrichten respektive Kommentare als Audiodatei zur Ergänzung eingepflegt, Bedarfe, Fristen und erforderliche Maßnahmen aufgeführt und die Dokumentation per digitaler Unterschrift rechtssicher und wasserdicht gemacht. Komplett fertig für den Versand an alle Mitglieder des betrieblichen Teams per E-Mail oder Messenger oder als Datei in der Cloud. Und selbstverständlich lässt sich das Design der firstaudit Dokumentationssoftware individuell an das CI des Nutzers anpassen und somit eine einheitliche, professionelle Performance umsetzen. Vollständig papierlos und dennoch rechtssicher und glasklar dokumentiert. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ja, ich will ein kostenloses Webinar!